Seite auswählen

G I P F E L S T Ü R M E R

Im Rahmen eines Studentenprojektes entstand ein Schaufenster Konzept für den „Gipfelstürmer“ in Ravensburg. Gemeinschaftsprojekt mit René Frassek und Violetta Wickenheiser.

Aufgabe:

Das Schaufenster des Gipfelstürmers neu gestalten, sodass die Zielgruppe sowie bisher noch nicht angesprochene Zielgruppen auf das Geschäft aufmerksam werden.

 

Die Idee:

Ein interaktiver Naturfelswand-Nachbau über die komplette untere Hausfassade erzeugt immense Aufmerksamkeit und besticht gleichzeitig durch Schlichtheit und Ästhetik, wie sie in der Natur zu finden ist. Die leuchtenden Felsspalten erzeugen Neugierde und fordern den Erkundenden zu verschiedenen Challenges heraus. Die in die Architektur integrierte Berghütte erzeug zusätzliche Aufmerksamkeit und verstärkt das Bergfeeling. Zusammengefasst geht das Konzept weg von der gewohnten Produktschau – hin zum Erlebnis, das durch Fühlen und Entdecken erlebbar gemacht wird.